Tracking pixel

Lernender Elektroinstallateur EFZ oder Montage-Elektriker EFZ (m/w)

100% / 1. August 2021 / Oberiberg

Deine Aufgaben

Keine Wohnung ohne Strom - da sind wir gefragt. Deine Lehre in der Elektro-Branche ist vielseitig!

  • Du liest technische Pläne und montierst entsprechend Schaltkästen sowie Elektroverteilungen.
  • Du bist oft im Team unterwegs und verbringst viel Zeit draussen.
  • Du hilfst mit, elektrisch betriebene Maschinen und Geräte zu installieren. Dies sind z.B. Beleuchtungsanlagen, Kraftinstallationen, Steuerungen über EDV-Netzwerken, Brandmeldeanlagen, Glasfaserverkabelungen oder auch Photovoltaikanlagen.
  • Dein Arbeitsplatz ist wechselnd. Wir sind unterwegs in privaten Eigenheimen, Gewerbebauten, Industrie, Landwirtschaft und in vielen Bereichen mehr.

Dein Profil

Damit du diese Lehre im TEAM ROT starten kannst, brauchst du bestimmte Eigenschaften.

  • Du hast die Real- oder Sekundarschule gut abgeschlossen
  • Du hast Freude an Geometrie, Mathematik und Physik
  • Du bist handwerklich geschickt und arbeitest genau
  • Du bist interessiert an technischen Zusammenhänge und Elektrotechnik
  • Du bist ein Teammitglied, auf das man zählen kann
  • Du hast keine Farbsehstörung (Drahtfarben müssen unterschieden werden können)

Benefits

Faire Entlöhnung (13x) mit zusätzlichem Bonus bei guten Leistungen, attraktives Spesenreglement, 100% Lohnfortzahlung bei Krankheit, Unfall und Jugendurlaub.

Grosszügige Lohnnebenleistungen wie Übernahme NBU-Prämie, Halbtax- und Mobile Abo, Vergünstigungen auf Stromrabatt, ÖV und LV, sowie auf EWS-Dienstleistungen, bei Versicherungen und Freizeitangeboten (REKA, Ferienwohnungen, Hotels, u.v.m.). Bei handwerklich-technischen Lehrberufen kostenlose Arbeitskleidung und Arbeitsschuhe. Poolfahrzeuge (Autos & E-Velos) stehen für geschäftliche und private Zwecke zur Verfügung.

EWS achtet die Gesundheit der Lernenden und Mitarbeitenden und sensibilisiert laufend zu diesem Thema. Ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement. Vielseitige Angebote zur Förderung von Arbeitssicherheit und Gesundheit. Kostenlose Getränke.

Engagierte Berufsbildner stehen für eine abwechslungsreiche und fundierte Ausbildung in sehr hoher Qualität, Unterstützung von schwächeren Lernenden, diverse spannende und ausbildungsergänzende Kurse (Fach-, Methoden-, und Sozialkompetenz), Unterstützung bei externer Aus- und Weiterbildung, lehrbegleitende Matura möglich, finanzielle Beteiligung bei Sprachaufenthalten (Berufsschule).

Kollegiales und unkompliziertes Arbeitsklima, vielfältige Personalverbands-Anlässe und coole Team-Ausflüge, moderne Arbeitsplätze und –Mittel.

Mindestens 6 Wochen Ferien, flexible Jahresarbeitszeit (Basis 41-Stunden-Woche), bezahlter Jugendurlaub.

Kontakt bei Fragen
Kontaktbild
Trinkler Eveline
Leiterin Personal
Tel.: 041 818 33 10
Informationen zum Bewerbungsablauf »
  • Bewerbung Open or Close

    Wir arbeiten mit einem professionellen Bewerber-Management-System und bevorzugen somit Online-Bewerbungen. Nach Eingang deiner Unterlagen erhältst du eine E-Mail mit den Zugangsdaten zu deinem Profil, worüber du deine Bewerbung verwalten kannst.

  • Diese Unterlagen brauchen wir von dir: Open or Close

    • Motivationsschreiben
    • Lebenslauf inkl. Foto
    • Kopien aller Oberstufen-Zeugnisse inkl. Verhaltensbeurteilungen
    • Stellwerktest
    • wenn vorhanden: Schnupperlehrbeurteilungen

  • Auswahlverfahren Open or Close

    Wir prüfen alle Bewerbungen sorgfältig und gehen mit den Informationen absolut vertraulich um. Geeignete Kandidaten laden wir zu einer Schnupperlehre ein. Ziel soll sein, dass du dir ein ganzheitliches Bild von deiner möglichen Lehrstelle und deinem Umfeld machen kannst und wir im Gegenzug einen abgerundeten Eindruck über dich erhalten. Dazu gehört auch ein Vorstellungsgespräch, welches während oder nach der Schnupperlehre stattfindet.

    Tipps
    Nimm die Chance wahr, soviel wie möglich zu erfahren und stelle deine Fragen. Was möchtest du am Ende wissen? Am besten notierst du deine Fragen vor dem Gespräch, nach deiner Recherche über das Unternehmen und der Auseinandersetzung mit dem Lehrberuf. Sei ehrlich, natürlich und einfach dich selbst, wir sind es auch. So können wir gemeinsam herausfinden, ob wir zu dir und du zu uns passt.

Über uns

Energie und Strom sind Zukunftsthemen und haben mit Blick auf die Energiewende noch an Dynamik gewonnen. Es ist uns wichtig, junge Talente zu fördern und ihnen spannende Perspektiven in einer zukunftsorientierten Branche zu bieten. EWS zählt zu den grössten privatwirtschaftlichen Berufsausbildnerinnen der Region und wir sind wir stolz darauf, junge Menschen auszubilden und auf die Arbeitswelt vorzubereiten.

EWS erbringt umfassende Dienstleistungen für Privatkunden, Unternehmen und Gemeinden entlang der ganzen Wertschöpfungskette - von der Turbine bis zu Steckdose. EWS stützt sich auf über 120 Jahre Erfahrung und trägt zur wirtschaftlichen Entwicklung in der Innerschweiz bei. EWS ist ein Unternehmen der CKW-Gruppe.
Weitere Informationen

Dein Arbeitsort